Heilig Geist Weinböhla

Herzlich Willkommen auf der Seite der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist Weinböhla. Wir freuen uns, dass Sie uns hier gefunden haben.

Sommerzeit

Heilig Geist Weinböhla 13
Glockenturm Weinböhla

Landingpage für die Ortsgemeinde Weinböhla

Link zur bisherigen Homepage

Aktuelles

Erntedank

Am 02./03. Oktober begehen wir in unserer Gemeinde das Erntedankfest. Wie in den letzten Jahren werden die Gaben vor dem Altar gesegnet. Selbst verarbeitetes Obst (Marmeladen / Kompott usw.) kann im Anschluss wieder mit nach Hause genommen werden, da es nicht über die Tafel verteilt werden darf.

Dankesveranstaltung für Ehrenamtliche

Am 03. Oktober gibt es für alle Ehrenamtlichen Helfer unserer Kirche eine Dankesschönveranstaltung ab Mittag in Coswig. Bitte beachten Sie hierzu auch die Vermeldungen. Hierzu ist jeder, der sich irgendwie in unserer Gemeinde ehrenamtlich einbringt (z.B.: Blumenschmuck für Kirche, Dienste wie Küster, Ministranten …, Gemeindebriefverteiler, Grundstückspflege …) herzlichst eingeladen.

Rückblick: Winzerstraßenfest Weinböhla vom 03.-05. September 2021

Jedes Jahr am ersten Septemberwochenende eröffnet Weinböhla mit seinem Winzerstraßenfest die Weinfestsaison. In diesem Jahr wurde wieder in alt gewohnter Weise (mit ein paar Einschränkungen) gefeiert. Es war ein buntes Treiben bei Wein, Federweiser, allerlei Leckereien, Fahrgeschäfte usw. So fühlte man sich fast wie in Zeiten vor Corona. Am Sonntag startete 10 Uhr traditionell der ökumenische Gottesdienst, welcher sehr gut besucht war und passend zum Weinfest die Weinpredigt Christi zum Thema hatte. Hoffen wir, dass auch in unserem Leben die Normalität wie sie zum Weinfest erlebbar war bald wieder zurückkehren kann. Euch allen wünsche ich eine gesegnete Zeit mit Blick auf die Schönheit des Herbstes der nun die Blätter wieder bunt färbt, uns die Ernte, die wir über das Jahr eingebracht haben, schmecken lässt und wieder Zeit zum Durchatmen gibt.

Heilig Geist Weinböhla 14
Heilig Geist Weinböhla 15
Heilig Geist Weinböhla 16

Ökumenischer Kinderzeltwochenende-Tag Weinböhla

Nachdem im letzten Jahr Corona bedingt unser Kinderzeltwochenende abgesagt werden musste, hatten wir ersatzweise eine Kirchen-Rally durchgeführt (Familienweise Besichtigungen und Führungen durch mehrere Kirchen in Weinböhla und den umliegenden Gemeinden). In diesem Jahr war die Lage bis zum Druck der Einladungen ebenfalls sehr unklar, ob überhaupt etwas stattfinden darf. Wir haben uns im April/Mai dazu entschieden, aus unserm geplanten Wochenende wenigstens den Samstagsteil und den Abschlussgottesdienst mit allen gemeinsam am 10.07.21 unter dem Motto: “Kannste Glauben.?!” durchzuführen. Auf Grund der geringen Inzidenz und dem weitläufigen Areal, konnte an diesem Tag für alle 65 Teilnehmer wieder etwas Normalität (wie früher) einkehren. Am Freitag wurde von vielen fleißigen Helfern alles aufgebaut, damit wir am Sonnabend in aller Frühe starten konnten. Nach der Anmeldung gab es einen Singkreis, um sich auf diesen schönen Tag einzustimmen. Es folgte die Erklärung der Regeln, die Kennenlernrunde und schon startete unser Gruppenkarussell mit thematischen Themen. Es gab fünf Stationen, in denen die Kirche Innen und Außen, die Gemeinschaft, Wünsche, Glaube, Gefühle und Vertrauen in den Gruppen der Reihe nach behandelt wurden. Nach dem Mittagessen im schattigen Platz gab es für die Kinder und Jugendlichen eine kleine Spielzeit. Anschließend waren alle schon auf den Aktivteil gespannt. Hier gab es viele Stationen wie einen Kletterparcour, Seifenkiste, Experimente, Wasserlauf, Pantomime, Teleskop und einige mehr. Vielleicht ist Ihnen am Anfang beim Lesen aufgefallen, dass hinter unserem Motto drei Satzzeichen stehen. Das hatte seinen Grund, denn das Motto spiegelte sich an diesem Tag in diesen drei versteckten Sätzen immer wieder: als Aussage: “Kannste Glauben.”; als Frage “Kannste Glauben…?” und als Feststellung “Kannste Glauben!” Der Tag endete mit dem gemeinsamen Abschlussgottesdienst, an dem auch Eltern, Freunde oder Bekannte mit teilgenommen haben. Es bleibt die schöne Erinnerung an eine wunderbare Zeit mit einer tollen Gemeinschaft aus neugierigen und glücklichen Kinderaugen, viel Spaß und Freude bei Kindern, Helfern und Betreuern. Wir danken Gott für das schöne Wetter und die wunderbaren unvergesslichen Momente, die wir in diesem Tag wieder hatten und die uns über die Zeit hinaus begleiten. Nun freuen wir uns schon auf das nächste Jahr, wo es hoffentlich wieder heißt, Zelte aufbauen und gemeinsam das gesamte Wochenende verbringen. Eins steht fest: die Planungen für das nächste Jahr starten demnächst. Wir freuen uns wieder auf euch.

Text und Foto Mathias Feiereis

Heilig Geist Weinböhla 17
Heilig Geist Weinböhla 18
Heilig Geist Weinböhla 19
Gruppenfoto

Gruppenfoto: Peter Langer

Firmung 17.10. Meißen / Radebeul 1

Firmung 17.10. Meißen / Radebeul

»Die Jugendlichen sind nicht die Zukunft der Kirche… sondern die Gegenwart!« (Papst Franziskus) 46 Jugendliche unserer Pfarrei haben heute das Sakrament der Firmung empfangen. In…

Firmvorbereitung 2

Firmvorbereitung

mit einem gemeinsamen Gottesdienst in Coswig, Radebeul und Meißen am 14.03. 2021 mit dem Thema: „Ich will gefirmt werden“ – sind wir gestartet. Gruppenstunde per…

Gräbersegen 2021 10

Gräbersegen 2021

Monatsbrief Oktober 2021 für Seniorinnen und Senioren 11

Monatsbrief Oktober 2021 für Seniorinnen und Senioren

“Ich bin alle Tage bei euch”

Sozialdienst Katholischer Frauen feiert 30-jähriges Bestehen 12

Sozialdienst Katholischer Frauen feiert 30-jähriges Bestehen

Der Sozialdienst Katholischer Frauen wurde 1991 von engagierten Frauen der Gemeinde Chrsituskönig Radebeul gegründet, um die Eröffnung eines Frauen- und Kinderschutzhaus in Radebeul zu ermöglichen….