Hl. Geist – die sieben Gaben des Hl. Geistes

Hl. Geist - die sieben Gaben des Hl. Geistes 1

Firmvorbereitung – am Samstag den 25.6. in Lommatzsch – Rückblick

Am 25.6. traf sich die Firmgruppe von Herrn Hentschel in Lommatzsch, um sich zum Thema Heiliger Geist auszutauschen. In einer abwechslungsreichen Mischung aus Impulsen und praktischen Übungen näherte sich die Gruppe dem Thema aus verschiedenen Perspektiven an. Ruach, der Heilige Geist, kann vor allem in seinem Wirken gespürt werden, stellten die Jugendlichen fest.

Durch Teamarbeit, Verstehen und Erfassen mit den Sinnen beschäftigte sich die Gruppe  mit den 7 Gaben des Heiligen Geistes.

Die von der Gruppe erstellten Ergebnisse sind im Moment noch in der Kirche in Lommatzsch am Altar zu sehen, unter anderem eine Collage, die zeigt, wie Menschen mit oder gegen den Heiligen Geist handeln und ein Haufen Scherben, in dem Glitzersteine hervorblinken. Der soll uns zeigen: Wenn etwas kaputt geht, kann das auch ein Neubeginn, ein Auf-Bruch sein.

Be-Geistert im wahrsten Sinne des Wortes kamen die Jugendlichen nach Hause.

Herzlichen Dank auch an Frau Tanner und Kornmacher für das Mittagessen! Danke an Herrn Hentschel und Jacob Standke für die Vorbereitung und Durchführung dieses Bausteines der Firmvorbereitung.

Karen Isensee

Bilder Privat – W. Hentschel