Aktuelle Regelung für Gottesdienste angesichts der Corona-Pandemie

Aktuelle Regelung für Gottesdienste angesichts der Corona-Pandemie 1

Wichtiger Hinweis: Wie für den ÖPNV und den Einzelhandel  ist auch für Gottesdienste zukünftig das Tragen von medizinischen Masken (OP-Masken, FFP2 / KN95 Masken) für alle Pflicht. (Selbstgenähte) Stoff- oder Alltagsmasken sind demnach nicht mehr zulässig. 

Neue Dienstanweisung für das Bistum Dresden-Meißen, gültig ab 14. Dezember 2020 – aktualisiert am 14.01. 2021

https://www.bistum-dresden-meissen.de/mitten-im-leben/zeiten-von-corona/aktuelle-infos-offizielle-hinweise-des-bistums/aktuelle-infos-corona