neue Kirchenrätin für St. Benno

Logo St. Benno Meißen

Seit 18. März 2020 hat unser Kirchenrat ein neues Mitglied. Frau Silvana Thümmler aus Klipphausen legte vor dem Pfarrer den Amtseid ab. Die Eidesformel lautet:

Ich, N.N., verspreche, dass ich meine Aufgaben als Mitglied des Kirchenrates treu und redlich erfüllen, dabei nach Wahrheit, Recht und Gewissen handeln und die Amtsverschwiegenheit auch über die Amtszeit hinaus wahren werde. So war mir Gott helfe und Sein heiliges Evangelium.

Recht und Pflicht des Kirchenrates ist es, dem Pfarrer bei der Verwaltung des pfarrlichen Vermögens beratend und helfend zu Seite zu stehen; die pfarrlichen Haushaltspläne zu beschließen; die Haushaltsdurchführung gemäß den Haushaltsrichtlinien zu überwachen und die Jahresrechnungen zu bestätigen; zusammen mit dem Pfarrer die Aufsicht über die Tätigkeit von Mitarbeitern zu führen, deren Aufgabe auf dem Gebiet der pfarrlichen Vermögensverwaltung liegt.

neue Kirchenrätin für St. Benno 1

Liebe Silvana, tausend Dank für Deine Bereitschaft und auf gute Zusammenarbeit.

Die Gemeinde von St. Benno und Pfr. Stephan Löwe